Herzlich Willkommen

auf der Jugendfarm Wilhelmshof e.V. Köln!

 

 

  

Bitte achtet unbedingt darauf, dass ihr auf vor dem Tor den Abstand von mindestens 1,5 Metern einhaltet. Dafür haben wir euch den Boden entsprechend markiert. 

!!!WICHTIG!!! 

Momentan ist NUR der Haupteingang geöffnet, von der anderen Seite kommt ihr aktuell nicht rein !!!

 

Es ist offiziell, wir dürfen ab dem 11.05.2020 wieder öffnen.

Um die Infektionsschutzmaßnahmen einzuhalten, gelten jedoch bis auf weiteres neue Regeln und Verfahren, wie wir für euch die Tore wieder auf machen dürfen.

1. Wir öffnen dienstags bis samstags von 14-19 Uhr. Ab 14 Uhr sind die Tore so lange geöffnet, bis die Teilnehmerzahl von 20 erreicht ist. Die 20 TeilnehmerInnen werden intern von den Mitarbeitern in 2 Gruppen á 10 Kinder aufgeteilt.
Mehr BesucherInnen können und dürfen wir aktuell nicht rein lassen. Wir bitten euch, das zu akzeptieren.

2. Um mögliche Infektionsketten nachzuvollziehen MÜSSEN wir Teilnehmerlisten mit euren aktuellen Kontaktdaten erstellen.

3. Auch auf der Jugendfarm gelten die bekannten Schutzmaßnahmen. Wir MÜSSEN immer alle 1,5 Meter Abstand voneinander halten! Wir dürfen euch keine Getränke oder Speisen anbieten, ihr müsst euch selbst Verpflegung mitbringen. Getränke/Speisen dürfen NICHT geteilt werden! Das Tragen einer Maske ist vorerst Pflicht. Wir können euch KEINE Maske ausleihen.

Der reguläre Wochenplan ist vorerst hinfällig. Wir gestalten jeden Tag mit den angemeldeten BesucherInnen neu und versuchen so allen gerecht zu werden.

Für uns alle ist diese Situation neu. Bitte ruft bei Unklarheiten an oder schreibt uns eine Mail! Wir möchten vermeiden, dass vor der Einrichtung eine Menschenansammlung stattfindet.

 

Euer Wilhelmshof-Team

 

 

Liebe Kinder, Liebe Jugendliche, Liebe Eltern,

auf Grund der derzeitigen Situation könnt ihr leider nicht am täglichen Geschehen auf der Jugendfarm dabei sein. Um euch am Treiben auf dem Wilhelmshof mitzunehmen, berichten wir auf Instagram, was wir täglich tun, welche Veränderungen vorgenommen werden und viel Wissenswertes rund um die Tiere und den Hof. Wir zeigen euch natürlich auch einige Eindrücke von den Tieren. Daher folgt uns auf Instagram und seid immer aktuell!!

 <---- Ein Klick genügt!

 

 

 

 

Die Jugendfarm Wilhelmshof e.V. liegt im Kölner Norden und ist ein gemeinnütziger Verein, der dem deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband angeschlossen und Mitglied im BdJA (Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze) ist. Das Einzugsgebiet der Einrichtung erstreckt sich über den gesamten Großraum Köln.

Auf unserem Hof leben Pferde, Ponys, Esel, Ziegen, Schafe, Pfauen, Gänse, Hühner und eine Vielzahl anderer Tiere, die gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen gepflegt und versorgt werden. Durch die Tiere und das schöne, naturnahe Gelände werden unserer Klientel viele Beschäftigungsmöglichkeiten und Abenteuer geboten, die ein  anregendes und auch entspannendes Kontrast-Programm zu dem gewohnten Großstadtleben bilden. Die Jugendfarm Wilhelmshof e.V. widmet sich der außerschulischen Bildung wobei die Umwelterziehung und die Gesundheitserziehung, welche spielerisch und in direktem Kontakt zur Natur vermittelt werden, je einen Schwerpunkt darstellen.

Wir bieten die Offene Tür (OT) für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 18 Jahren an. Familien mit kleineren Kindern sind herzlich am Familientag eingeladen unsere Einrichtung kennenzulernen.

 

Derzeit nicht aktuell aufgrund der Corona-Situation!!

Öffnungszeiten (innerhalb der Schulzeit)

Montag:       09.00 - 18.00 Uhr     Bürotag

Dienstag:     13.00 - 19.00* Uhr   Pferde- und Esel-Tag

Mittwoch:     13.00 - 19.00* Uhr   Kleintier-Tag

Donnerstag: 13.00 - 19.00* Uhr   Kleintier-Tag & Inklusiver Familientag

Freitag:        13.00 - 19.00* Uhr   Pferde- und Esel-Tag

Samstag:     13.00 - 19.00* Uhr   Inklusiver Pferde- und Esel-Tag

(*Im Winter schließen wir um 18.00 Uhr/ An Feiertagen haben wir geschlossen)

 

Anfahrt

Der Wilhelmshof liegt zwischen Köln-Longerich und Köln-Heimersdorf und ist sowohl mit dem PKW, als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (U-Bahnlinie 15, Haltestelle Heimersdorf) gut erreichbar.

 

Anfahrtsskizze

Der Fußweg von der U-Bahnhaltestelle Heimersdorf:

Wenn man aus Richtung Innenstadt kommt, nimmt man den Aufgang entgegen der Fahrtrichtung. Oben angekommen, überquert man die beiden vor einem liegenden Straßen. Dann geht man rechts die Mercatorstraße hinunter bis man die Autobahn A1 überquert hat. Direkt dahinter führt auf der linken Seite eine kleine Treppe in ein Wäldchen, die man hinunter geht. Hier sieht man bereits die Pferdekoppel, die zur Jugendfarm gehört. Durch das kleine Tor gelangt man auf unser Gelände.

 

Anfahrt mit dem PKW:

A57 Ausfahrt Longerich. Dann rechts auf die Militärringstraße abbiegen. Dieser folgen und anschließend links auf die Mercatorstraße abbiegen. Auf dieser nach etwa 200m rechts in den Bergheimer Weg einbiegen und diesem bis zum Ende folgen. Durch das große Tor gelangt man auf unser Gelände.

 

 

 

Kontakt

Jugendfarm Wilhelmshof e.V.
Bergheimer Weg 27
50737 Köln 

Tel.: 0221 599 29 26
Fax: 0221 599 60 73 

Email: info@jugendfarm-wilhelmshof.de